Physiotherapie

Ziel der Physiotherapie
Physiotherapie wird angewendet, um die Bewegungsfähigkeit des Körpers zu erhalten, oder sie wiederherzustellen, wenn sie eingeschränkt ist.

Die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wird durch ein komplexes Zusammenspiel verschiedenster Faktoren bestimmt: In erster Linie natürlich Muskulatur und Gelenke, aber auch das Herz-Kreislaufsystem, das Nervensystem und die Psyche spielen hierbei eine Rolle. Ist nun dieses System z. B.durch eine Verletzung, einen Unfall, eine Krankheit oder eine angeborene Störung beeinträchtigt, kann die Anwendung verschiedener Behandlungsformen der Physiotherapie helfen, gesunde Bewegungsabläufe wiederherzustellen, Schmerzen zu reduzieren und so das Wohlbefinden (und damit die Lebensqualität) zu steigern.

Dazu wird im Rahmen der Physiotherapie das Bewegungsverhalten analysiert und auf der Grundlage der dabei gewonnenen Erkenntnisse ein individueller Behandlungsplan erstellt. Ein entscheidender Faktor zum Erreichen der Therapieziele ist die aktive Mithilfe des Patienten: Wir geben Ihnen auch Hilfe zur Selbsthilfe, damit Sie selbständig aktiv den Heilungsprozess begünstigen und in späterer Folge neuerlichen Problemen vorbeugen.